Kombi start EN in Gevelsberg

Erwerbsfähige Hilfebedürftige mit Aktivierungs- und Unterstützungsbedarf bei der Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt (altersunabhängig) mit den Zielen:

  • Heranführung der Teilnehmer an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Feststellung, Verringerung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Vermittlung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung
  • Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme

 

und den Inhalten: 

  • Förderung von ausbildungs- und arbeitsmarktrelevanten Schlüsselqualifikationen
  • Clearingphase: Kontaktieren, Aktivieren, Motivieren
  • Förderphase: Entwickeln, Qualifizieren (Maßnahmeorientierte Module, personenbezogene Unterstützungsaktivitäten, betriebliche Erprobungen)
  • Eingliederungsphase: Vermitteln, Matching
  • Nachbetreuungsphase: Unterstützen, Stabilisieren
  • Einzelfallhilfen
  • Erstellen eines individuellen Aktivierungs- und Eingliederungsplanes

 

 

Ansprechpartner

Annika Malessa

Telefon: 02332 9186150
E-Mail:

Jens Ferkinghoff

Bereichsleiter

Telefon: 02302 9143311
Fax: 02302 9143325
E-Mail: