Icon Angebotsfinder

ausbildungsprogramm-nrw

Kolping-Bildungszentren Ruhr gem. GmbH

Für den Ennepe-Ruhr Kreis werden zum Start des aktuellen Ausbildungsjahres 2020, 24 zusätzliche Ausbildungsplätze im Ausbildungsprogramm NRW gefördert. Das "Ausbildungsprogramm NRW" stellt künftig rund 1.000 zusätzliche Ausbildungsplätze jährlich bereit. Mit dem ESF-geförderten Programm wird die Ausbildungssituation für junge Menschen mit Startschwierigkeiten in benachteiligten Regionen Nordrhein-Westfalens verbessert. Teilnehmende Betriebe erhalten einen Zuschuss zur Ausbildungsvergütung.

Job + SpielMobil

Kolping-Bildungszentren Ruhr gem. GmbH

Das Projekt: Aufruf des Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) im Rahmen des Programms „Zusammen im Quartier – Kinder stärken – Zukunft sichern“. Entwicklung des Projektes „Annen: Junge Menschen stark unterwegs“ durch die QuaBeD und die Kolping Bildungszentren Ruhr gem. GmbH. Das Projekt läuft bis zum 31.12.2020. Das Programmgebiet umfasst Witten-Annen. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren.

Berufseinstiegsbegleitung

Kolping-Bildungszentren Ruhr gem. GmbH

Das Förderangebot der Berufseinstiegsbegleitung (BerEb NRW)richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die auf dem Weg in die Ausbildung besondere Hilfestellung benötigen. Die Berufseinstiegsbegleitung hat sich als Förderinstrument bewährt und wird ab 2020 aus ESF-Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen kofinanziert.

Jugendwerkstatt

Kolping-Bildungszentren Ruhr gem. GmbH

des JobcenterEN und des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe

1 2 3